1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Edith-Stein-Schule sucht beste Schulband

Edith-Stein-Schule sucht beste Schulband

Friedrichsthal. Die Erweiterte Realschule in Friedrichsthal (Edith-Stein-Schule) organisiert zum sechsten Mal ein Open Air, geht dabei aber neue Wege. Denn bei der Veranstaltung, die am Samstag, 19. Juni, um 16 Uhr auf dem Hoferkopf in Bildstock beginnt, wird die beste Schulband (Rock/Pop) im Regionalverband Saarbrücken ermittelt, wie Rektor Werner Hillen im SZ-Gespräch verrät

Friedrichsthal. Die Erweiterte Realschule in Friedrichsthal (Edith-Stein-Schule) organisiert zum sechsten Mal ein Open Air, geht dabei aber neue Wege. Denn bei der Veranstaltung, die am Samstag, 19. Juni, um 16 Uhr auf dem Hoferkopf in Bildstock beginnt, wird die beste Schulband (Rock/Pop) im Regionalverband Saarbrücken ermittelt, wie Rektor Werner Hillen im SZ-Gespräch verrät. Der Gewinner bekommt 500 Euro und einen Pokal, 300 beziehungsweise 200 Euro stehen für die Zweit- und Drittplatzierten zur Verfügung. Das Jugendamt im Regionalverband Saarbrücken unterstützt den Wettbewerb, Regionalverbandsdirektor Peter Gillo hat die Schirmherrschaft übernommen.Nach Angaben von Hillen haben sechs Bands Gelegenheit, am Wettstreit teilzunehmen: "Melden sich mehr Bands an, wird eine Vorauswahl getroffen." Zur Ermittlung des Siegers stehe eine fachkundige Jury zur Verfügung, aber auch den Besuchern werde die Möglichkeit gegeben, mit abzustimmen, kündigt Hillen an: "Wird die Veranstaltung ein Erfolg, soll der Pokal für die beste Schulband im Regionalverband Saarbrücken auch in den folgenden Jahren vergeben werden." Wie Hillen hinzufügt, werden am 19. Juni, nach dem Wettbewerb, noch "zwei Bands für jung gebliebene Erwachsene" spielen. Bewerbungen, wenn möglich mit CD, sind bis 23. April an die Edith-Stein-Schule, Im Grühlingswald 19, 66299 Friedrichsthal zu richten.