1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Friedrichsthal

Beim SR1: Bildstock hat deutschen Jugendmeister

Beim SR1 : Bildstock hat deutschen Jugendmeister

Fabian Schommer vom Kaninchenzuchtverein SR 1 Bildstock erhält von den Preisrichtern die höchste Punktzahl.

Bei der Bundeskaninchenschau in Leipzig haben sich über 26 000 Kaninchen dem  Wettbewerb um die deutsche Meisterschaft gestellt, darunter 16 Tiere von einem Jugendzüchter und von zwei aktiven Züchtern aus dem Kaninchenzuchtverein SR 1 Bildstock.

Besonders stolz ist der Verein nach eigenen Angaben auf das Ergebnis des Jugendzüchters Fabian Schommer. Der Elfjährige konnte „ein sensationelles Ergebnis mit seinen Kaninchen erzielen“. Seine Rasse Zwergwidder lohfarbig schwarz wurde von den vier Preisrichtern mit 385,0 Punkten bewertet. Mit dieser hohen Punktzahl erreichte er den Titel deutscher Jugendmeister 2017. Erst zum 2. Mal in der Vereinsgeschichte des Kaninchenzuchtvereines SR 1 Bildstock konnte ein Bildstocker Kaninchenzüchter diesen Titel erringen.

Züchter Karsten Schommer konnte mit seiner Rasse Lohkaninchen schwarz ebenfalls punkten. Seine Kaninchen erreichten 386,5 Punkte und platzierten sich, mit nur einem Punkt Rückstand auf den deutschen Meister auf dem 4. Platz der insgesamt 140 Sammlungen dieser Rasse. Hierfür erhielt er einen Ehrenpreis vom Bundesverband.

Christoph Schmidt stellte gleich zwei Rassen in den Wettkampf um die Meisterschaft. Seine Kaninchen der Rasse Kleinsilber schwarz erreichten 382,5 Punkte und die der Rasse Helle Großsilber konnten 384,0 Punkte erzielen Der Vorstand gratuliert den Ausstellern herzlich.

Am Sonntag, 21. Januar, findet ab 17 Uhr im DJK-Clubheim in Bildstock die Jahreshauptversammlung statt.