Gewerkschaft droht Streiks bei Bussen und Saarbahn an

Guter Einstiegslohn für Busfahrer oder Streiks? : Gewerkschaft droht Streiks bei Bussen und Saarbahn an

Rund 1000 Beschäftigte im Saarland bei Bussen und der Saarbahn könnten in den Arbeitskampf treten – falls die Tarifverhandlungen ab diesem Montag in Saarbrücken zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) und dem Kommunalen Arbeitgeberverband nicht die von Verdi geforderten Ergebnisse bringen.

Verdi will einen Einstiegslohn von 2800 Euro, um dem Personalmangel zu begegnen, erklärt Verdi-Verhandlungsführer Christian Umlauf. Rund 6000 gemeldete offene Stellen bundesweit gefährdeten Wachstum und Zukunft der Branche. In den nächsten Jahren würden es bundesweit 50 000, im Saarland 1000 offene Stellen sein.