Langjähriger DGB-Vize Werner Becker mit 81 Jahren gestorben

Mit 81 Jahren gestorben : Ex-DGB-Vize Werner Becker tot

Der langjährige DGB-Saar-Vize Werner Becker ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Das teilte der Gewerkschaftsbund am Freitag mit. Nach einer Ausbildung bei den Saarbergwerken wechselte Becker in die Metallindustrie, wo er unter anderem Betriebsrat bei Bosch in Blieskastel und Homburg war.

Nach zwei Jahrzehnten bei der IG Metall wechselte er 1986 zum Deutschen Gewerkschaftsbund, wo er bis zum Ausscheiden aus dem Berufsleben 1998 aktiv war.

Mehr von Saarbrücker Zeitung