Manfred Kelleter liest aus „Luschd off Läwe“

St. Ingbert Kneipp-Verein fährt nach Andernach Der Kneipp-Verein St.

Ingbert führt am Samstag, 17. Mai, eine Tagesfahrt zum Geysir nach Andernach durch. Die Abfahrt erfolgt um 7.30 Uhr am Rendezvousplatz in St. Ingbert, die Rückfahrt ist für 22 Uhr geplant. Die Fahrtzeit im modernen Reisebus nach Andernach, wo auch eine Besichtigung des Erlebniszentrums am Geysir geplant ist, beträgt 3,5 Stunden. Die Reiseleitung hat Rita Schmitt.

Anmeldung und weitere Infos beim Kneipp-Verein St. Ingbert, Poststraße 31, unter Tel. (0 68 94) 38 20 04.

St. Ingbert

DJK-SG besuchtBerufsfeuerwehr

Die DJK-Sportgemeinschaft besucht am Samstag, 12. April, mit allen Vereinskindern ab sieben Jahren die Berufsfeuerwehr in Saarbrücken. Die Teilnehmer erwartet eine etwa zweistündige Besichtigung der Feuerwehr. Bei gutem Wetter geht es danach auf den Abenteuerspielplatz auf dem Eschberg.

Anmeldung unter Tel. (0 68 94) 38 10 26.

St. Ingbert

Angelsportler räuchern Forellen

Der Angelsportverein St. Ingbert-Mitte räuchert am Karfreitag, 18. April, wieder Forellen. Diese werden an diesem Tag gegen 12 Uhr aus dem Ofen entnommen. Es besteht die Möglichkeit, die Fische mitzunehmen oder vor Ort in der Hütte am Wombacher Weiher zu verzehren. Vorbestellung bis zum 10. April.

Vorbestellungen unter Tel. (0 68 94) 3 75 25.

St. Ingbert

Jazz-Nachmittag auf Hof Hochscheid

Am Sonntag, 13. April, 15 Uhr, findet auf dem Hof Hochscheid bei St. Ingbert wieder ein Konzert der Reihe "Hof Hochscheid Jazz" statt. Mitwirkende sind Sebastian Voltz, Piano, Mario Bartone, Bass, und Arnulf Ochs, Gitarre.

hof-hochscheid.de

St. Ingbert/Saarbrücken

Manfred Kelleter liest aus "Luschd off Läwe"

In der Reihe "Saarländische Autoren stellen sich vor" liest der St. Ingberter Schriftsteller Manfred Kelleter am heutigen Montag um 18.30 Uhr im Haus der Union-Stiftung in Saarbrücken aus seinem Mundart-Buch "Luschd off Läwe". Interessierte sind eingeladen.

Info, Anmeldung: Union-Stiftung, Tel. (0681) 70 94 50.

Wolfersheim

Künstler stellen im Bienenkorb aus

Eine neue Bilderausstellung ist im Bienenkorb in Wolfersheim, Wolfaristraße, zu sehen. Die Gersheimer Künstlerin Marianne Rauch stellt zusammen mit neun Workshop-Künstlern Bilder in Acryl und Aquarell aus.