Volleyballerinnen des TV Rohrbach feiern Sieg zum Abschluss

Rohrbach · Die Volleyballerinnen des TV Rohrbach haben ihre erste Saison als Aufsteiger in der Oberliga auf einem guten fünften Platz abgeschlossen. Die von Trainer Thomas Kuhn und seinem Co-Trainer Horst Dräger betreute Mannschaft gewann ihr letztes Saisonspiel gegen den TV Vallendar glatt mit 3:0.

Einzig gegen den Meister ASV Landau, den Zweiten FC Wierschem und den SC Mutterstadt blieb Rohrbach in der Rückrunde sieglos. Für die kommende Oberliga-Saison konnte Horst Dräger als Trainer gewonnen werden, der Kern der Mannschaft bleibt zusammen. Zur Verstärkung sucht die Mannschaft noch ambitionierte Spielerinnen, insbesondere auf der Mittelblock-Position.