LfS: Brückenarbeiten an der A 8 bei Einöd dauern zwei Jahre

LfS: Brückenarbeiten an der A 8 bei Einöd dauern zwei Jahre

Für den Abriss und Neubau der Schwarzbachbrücke an der Autobahn A 8 bei Einöd rechnet der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit einer Bauzeit rund zwei Jahren. In Abhängigkeit der Witterung könne sich die Bauzeit auch verlängern, so der LfS, der mit den Arbeiten an der Trenninsel auf der B 423 am Dienstag begann (wir berichteten).

Witterungsbedingt waren die Vorarbeiten mehrfach verschoben worden. Aktuell wird der Verkehr auf der B 423 in beiden Fahrtrichtungen einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Gleichzeitig wurde die Autobahnauffahrt in Richtung Zweibrücken für den Verkehr aus Richtung Einöd gesperrt. Im weiteren Verlauf der Arbeiten werde auch die Auffahrt zur A 8 nach Zweibrücken für die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Bliestal gesperrt. Umleitungen seien ausgeschildert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung