Trickdieb ergaunert100-Euro-Schein

Im Bliestal sind wieder Trickdiebe unterwegs.

Wie die Polizei berichtet, wurde am Samstag gegen 16 Uhr ein 71-Jähriger aus Blieskastel auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in Aßweiler von einem bislang Unbekannten angesprochen, der zwei Euro gewechselt haben wollte. Hinterher stellte der 71-Jährige den Verlust eines 100-Euro-Scheins aus seinem Geldbeutel fest, den der Unbekannte unbemerkt gestohlen haben muss.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 42) 92 70.