Polizei durchsucht Arztpraxis in Blieskastel

Polizeieinsatz : Razzia bei Blieskasteler Arzt: Abrechnungsbetrug?

Eine Durchsuchungsaktion wegen eines möglichen Abrechnungsbetrugs hat die Polizei am Mittwoch in einer Arztpraxis in Blieskastel durchgeführt.

Entsprechende Informationen des Saarländischen Rundfunks hat die Polizei  in Saarbrücken bestätigt. Laut SR stehen offenbar auch einige Privatpatienten des Mediziners unter Verdacht. Sie sollen mit dem Arzt gemeinsame Sache gemacht haben. So sollen Behandlungen abgerechnet worden sein, die nicht stattgefunden haben. Eine Krankenversicherung habe Anzeige erstattet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung