Pfarrgemeinderäte werden am Wochenende gewählt

Pfarrgemeinderäte werden am Wochenende gewählt

Neunkirchen/Spiesen-Elversberg. Im Oktober 2011 haben im Bistum Trier die Pfarrgemeinderatswahlen stattgefunden. Acht Gemeinden werden aber erst am 4. beziehungsweise 5. Februar ihre Wahllokale öffnen. Der Grund: Zum 1. Januar haben sich durch Fusion oder Eingliederung 24 Pfarreien im Bistum zu acht neuen Pfarreien zusammengeschlossen

Neunkirchen/Spiesen-Elversberg. Im Oktober 2011 haben im Bistum Trier die Pfarrgemeinderatswahlen stattgefunden. Acht Gemeinden werden aber erst am 4. beziehungsweise 5. Februar ihre Wahllokale öffnen. Der Grund: Zum 1. Januar haben sich durch Fusion oder Eingliederung 24 Pfarreien im Bistum zu acht neuen Pfarreien zusammengeschlossen. Drei neue Pfarreien entstanden auch im Dekanat Neunkirchen (wir berichteten).In Neunkirchen ist aus den Pfarreien Wiebelskirchen Dreifaltigkeit, Hangard Heilige Familie und Münchwies Herz Jesu die neue Pfarrei Heilige Dreifaltigkeit Neunkirchen entstanden. Ebenfalls ist in Neunkirchen aus den Pfarreien St. Marien sowie St. Pius X. und St. Vinzenz die neue Pfarrei St. Marien Neunkirchen entstanden. In Spiesen-Elversberg ist aus den Pfarreien Elversberg Herz Jesu und Spiesen St. Ludwig die neue Pfarrei St. Ludwig-Herz Jesu Spiesen-Elversberg entstanden. In diesen drei Pfarreien wird am Wochenende gewählt. red