1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Mobisaar und Kinder-Lebens-Lauf: Straßenarbeiten in City sorgen für Änderungen

Mobisaar und Kinder-Lebens-Lauf : Straßenarbeiten in City sorgen für Änderungen

Die vielen Straßenarbeiten in der Neunkircher City sorgen für Verwirrung. Die mobisaar-Lotsen helfen beim Busfahren. Der Kinder-Lebens-Lauf ändert leicht seine Route.

Durch die Straßenarbeiten in der Neunkircher Innenstadt fahren viele Busse anders als gewohnt. Auch Haltestellen wurden verlegt. Die „mobisaar-Lotsen“, die mobilitätseingeschränkte Menschen bei der Fahrt in Bus und Bahn unterstützen, helfen kostenlos deshalb allen, den richtigen Bus oder die richtige Haltestelle zu finden. Man erkennt sie an ihren dunkelblauen Poloshirts mit dem „mobisaar“-Aufdruck und dem Dienstausweis. Aufgrund der schwierigen Verkehrsverhältnisse in der Kreisstadt hat auch der Kinder-Lebens-Lauf am Montag seine Strecke in Neunkirchen leicht verändert auf Höhe des Rathauses und der Klinik Kohlhof. Das teilen die Organisatoren mit.