1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Blaulicht: Auto-Verzierungen, die keiner braucht, und kaputte Scheiben

Blaulicht : Auto-Verzierungen, die keiner braucht, und kaputte Scheiben

Die Polizei meldet immer wieder hirnlose Zerstörungs-Attacken.

Gleich vier Fahrzeuge wurden in der Nacht zum Mittwoch in der Straße Heiligengarten in Heinitz mit silberfarbenen Sprühlack verunziert. Wie die Polizei mitteilte, waren die Autos allesamt ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. An einem PKW wurde die Karosserie mit Sprühlack gleich an verschiedenen Stellen verschmiert. Die Fahrzeuge standen nicht unmittelbar hintereinander. Zwischen ihnen abgestellte Fahrzeuge blieben von den „Verzierungen“ verschont.

An einem Bürogebäude in der Heinitzstraße 1 B in Spiesen-Elversberg wurden in der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen von Unbekannten zwei Fenster mit Steinen eingeworfen. Wie die Polizei mitteilte, flüchtete der Täter.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu den beiden Straftaten unter Telefon (06821) 20 30.