In Island auf Entdeckungstour

In Island auf Entdeckungstour

Hilbringen. Island ist das jüngste Land Europas und eines der jüngsten Länder der Erde. Es ist ein Land der Extreme: Hitze im Erdinneren - Geysire, Lavafelder und Vulkane. Island ist aber auch ein Eisland. Riesige Gletscher bedecken das Land, und als Besucher ist man dort den Urgewalten der Natur ein Stück näher als anderswo auf der Erde

Hilbringen. Island ist das jüngste Land Europas und eines der jüngsten Länder der Erde. Es ist ein Land der Extreme: Hitze im Erdinneren - Geysire, Lavafelder und Vulkane. Island ist aber auch ein Eisland. Riesige Gletscher bedecken das Land, und als Besucher ist man dort den Urgewalten der Natur ein Stück näher als anderswo auf der Erde. Die Christliche Erwachsenenbildung (CEB) lädt ein, die Sehenswürdigkeiten dieser Insel der Gegensätze bei einer Studienreise in der Zeit vom 1. bis 8. August kennen zu lernen. Die Reiseleitung übernimmt Helmut Bermes. Die Kosten für diese Reise betragen für Transfer und Flug, Unterkunft mit Halbpension, Eintrittsgelder und Führungen sowie fachkundiger Reiseleitung 2478 Euro im Doppelzimmer. redAnmeldung bei der CEB Industriestraße 6-8, 66663 Hilbringen, Tel. (06861) 930 844, Fax: (06861) 930 825 oder per Mail: studienreisen@ceb-merzig.de.