Zurück zum Ursprung mit den Mettlacher Atelierkonzerten

Zurück zum Ursprung mit den Mettlacher Atelierkonzerten

Mettlach. Zu den Ursprüngen der Mettlacher Kammermusiktage kehrt der Veranstalter Musik & Theater Saar mit den Atelierkonzerten zurück. Neun Musiker treffen sich in dieser Woche zu Proben, das Ergebnis des Symposiums ist bei zwei Konzerten in der Alten Abtei Mettlach zu hören. Am Freitag, 18

Mettlach. Zu den Ursprüngen der Mettlacher Kammermusiktage kehrt der Veranstalter Musik & Theater Saar mit den Atelierkonzerten zurück. Neun Musiker treffen sich in dieser Woche zu Proben, das Ergebnis des Symposiums ist bei zwei Konzerten in der Alten Abtei Mettlach zu hören. Am Freitag, 18. Juli, stehen um 19 Uhr Werke von Mozart, Juon, Messiaen und Brahms auf dem Programm. Am Sonntag, 20. Juli, spielen die Musiker ab elf Uhr Werke von Hindesmith, Dvorák und Brahms. baliKarten zum Preis von 25 Euro (18,75 Euro ermäßigt) und Informationen gibt es bei Musik & Theater Saar, Saarwiesenring, Tel.: (068 61) 99100, E-Mail: Info@musik-theater.de. Das Vorverkaufsbüro hat montags bis freitags von zehn bis 18 Uhr geöffnet.