1. Saarland

Landeskunstausstellung: Künstler im Gespräch

Landeskunstausstellung: Künstler im Gespräch

Während der zehnten Landeskunstausstellung Saar-Art bietet das Museum St. Wendel ein abwechslungsreiches Begleitprogramm zur Ausstellung an.

Am Mittwoch, 15. Mai, treffen sich bei einem Künstlergespräch der Maler Ullrich Kerker und die Fotografin Ingeborg Knigge. Beide Künstler lehren an der Hochschule für Bildende Kunst: Knigge ist Leiterin der Fotowerkstatt, Kerker Leiter der Werkstatt für Druckgrafik.

Anlässlich dieses Werkgespräches treffen Fotos vom tosenden Meer auf großformatige Tuschezeichnungen, oder ist es eher Malerei? Jedenfalls gibt es ausreichend Gesprächsstoff. Dauer der Veranstaltung: etwa eine Stunde; die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen für die verbleibenden drei Malworkshops für Kinder unter der Leitung der Künstlerin Mane Hellenthal, jeweils samstags, am 18. Mai und am 1. und 8. Juni, 14 bis 16 Uhr, werden unter Tel. (0 68 51) 8 09 19 45 entgegengenommen. Kostenbeitrag: 5 Euro pro Kind.

Bis Montag, 27. Mai, können Interessenten einen Platz für den "Saar-Art-Shuttle" am Samstag, 1. Juni. reservieren. Bei der Bus-Exkursion von St. Wendel nach Neunkirchen stehen Führungen im Museum St. Wendel und in der Städtischen Galerie Neunkirchen, eine Führung durch das alte Hüttengelände in Neunkirchen und ein kleiner Imbiss auf dem Programm.

In umgekehrter Richtung, von Neunkirchen nach St. Wendel, ist der Saar-Art-Shuttle am Samstag, 18. Mai. unterwegs, mit Führung durch die Wendelinus-Basilika (Anmeldung bis zum 13. Mai). Die Teilnahmegebühr für die Shuttles beträgt 20 Euro, Anmeldung unter der Telefonnummer (0 68 51) 8 09 19 45 oder (0 68 21) 2 90 06 21.