1. Saarland

Helden der Techno-Szene

Helden der Techno-Szene

Die bekannten Discjockeys Talla 2XLC und Taucher sorgen am Samstag im St. Wendeler Tube-Club für Stimmung. Beide DJs prägten bereits die Techno-Szene. Dabei stehen sie für den Stil Hardtrance.

Zwei deutschlandweit bekannte Discjockeys kommen am Samstag in den St. Wendeler Tube-Club. Talla 2XLC und Taucher legen auf. Einlas ist um 22 Uhr. Die beiden prägten maßgeblich den Stil Hardtrance.

Talla 2XLC ist aber mehr als nur ein Hardtrance-DJ der 90er-Jahre. Er gebrauchte den Begriff Techno schon 1982 und gilt damit als Erfinder des Wortes. Bis heute realeast er seine Techno-Club-Compilation. Er arbeitete Anfang der 80er in einem Plattenladen unter dem Frankfurter Hauptbahnhof. Dort sortierte er Schallplatten mit elektronisch produzierter Musik in eine eigenständige Kategorie und benannte diese mit Techno. Mit der Gründung des Technoclubs 1984 und seinen Auftritten gab er mehr als 20 Jahre wichtige Impulse für das Entstehen und die Entwicklung der deutschen Techno-Clublandschaft sowie der internationalen Trance-Szene. Talla 2XLC wurde 2010 mit der Ehrenplakette der Stadt Frankfurt/Main ausgezeichnet. Dazu erklärte die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth, dass er "mit seiner innovativen Musik den Namen unserer Stadt in alle Welt getragen und das kulturelle Ansehen Frankfurts international gefördert" habe. Taucher machte vor allem Mitte der 90er auf sich aufmerksam: Mit Hits wie "Atlantis" oder Gigs in voller Taucher-Montur. Taucher produziert seine eigenen Stücke mit Torsten Stenzel, den er 1992 kennenlernte.

Bekannt wurde Torsten Stenzel durch die Single "Nuke-Nana", die in den europäischen Charts oberste Plätze belegte. Tauchers erste eigene Maxi "Atlantis" wurde 1993 zur Underground-Rave-Hymne. Mit dem weltweit bekannt gewordenen Taucher-Remix zur Single "Ayla" feierten Taucher und Stenzel 1995 auch ihren kommerziellen Durchbruch als Trance-Remix-Duo.

In der Folgezeit bekamen die beiden Remix-Aufträge von Scooter, Faithless, Robert Miles, Cherrymoon Trax, Culture Beat oder ähnlichen internationalen Kult-Projekten. Das Material hat Taucher später in zwei Doppel-Compilations unter dem Titel "Life Is a Remix" als Sampler veröffentlicht.