Fahrer nervt durch ständiges Blinken: Führerschein weg

Fahrer nervt durch ständiges Blinken: Führerschein weg

Merzig. Am Freitag, zwischen 19.35 und 20.30 Uhr, wurde der Polizei ein betrunkener Autofahrer auf der A 8, auf der Strecke von Saarlouis nach Merzig, gemeldet. Der Fahrer eines dunklen Renault Twingo mit Merziger Kennzeichen soll während der Fahrt durch ständiges Blinken und sehr dichtes Auffahren aufgefallen sein

Merzig. Am Freitag, zwischen 19.35 und 20.30 Uhr, wurde der Polizei ein betrunkener Autofahrer auf der A 8, auf der Strecke von Saarlouis nach Merzig, gemeldet. Der Fahrer eines dunklen Renault Twingo mit Merziger Kennzeichen soll während der Fahrt durch ständiges Blinken und sehr dichtes Auffahren aufgefallen sein. Nach den Ermittlungen wurden bei dem offensichtlichen Fahrzeugbenutzer, einem 58-jährigen Mann, wegen Alkoholbeeinflussung eine Blutentnahme angeordnet und sein Führerschein einbehalten, teilte die Merziger Polizei mit.Die Polizei bittet Zeugen oder gefährdete Personen, sich mit ihr unter Tel. (0 68 61) 70 40 in Verbindung zu setzen. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung