| 08:43 Uhr

Betrunkener Fahrer verletzt drei Polizisten

Saarlouis. Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zu gestern bei einer Verkehrskontrolle in Saarlouis randaliert und dabei drei Polizeibeamte leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, sei dem 38-Jährigen aus Saarlouis der Führerschein abgenommen worden.

Der Randalierer müsse nun mit Strafanzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und Widerstand gegen Polizisten rechnen, hieß es.