1. Saarland

DRK vermittelt in einem Lehrgang Kenntnisse der Pflege

DRK vermittelt in einem Lehrgang Kenntnisse der Pflege

Saarlouis. Bereits seit vielen Jahren führt das Deutsche Rote Kreuz Lehrgänge im Pflegehilfsdienst durch. Im Schwesternhelferinnen- und Pflegediensthelfer-Lehrgang werden wichtige Kenntnisse der Grund- und Behandlungspflege vermittelt. Diese sind bei Krankheiten im Familien- und Verwandtenkreis anzuwenden und können auch einen Einstieg in das Berufsleben ermöglichen

Saarlouis. Bereits seit vielen Jahren führt das Deutsche Rote Kreuz Lehrgänge im Pflegehilfsdienst durch. Im Schwesternhelferinnen- und Pflegediensthelfer-Lehrgang werden wichtige Kenntnisse der Grund- und Behandlungspflege vermittelt. Diese sind bei Krankheiten im Familien- und Verwandtenkreis anzuwenden und können auch einen Einstieg in das Berufsleben ermöglichen. Der nächste Lehrgang findet vom 9. März bis 14. April in Halbtagesform (montags bis freitags jeweils von acht bis 13 Uhr) im DRK-Haus Saarwellingen, Anhofenstraße, statt. Er beinhaltet drei Tage Erste-Hilfe-Grundlehrgang, zwei Wochen Vorbereitungslehrgang und zwei Wochen Praktikum in einer stationären Pflegeeinrichtung. Der Lehrgang kostet 250 Euro. redAnmeldung: DRK-Kreisverband, Telefonnummer (0 68 38) 89 99-11 (vormittags).