1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Bürger können im Stadtrat Fragen stellen

Bürger können im Stadtrat Fragen stellen

Eine Einwohnerfragestunde gibt es am Mittwoch, 24. September, im Stadtrat . Alle Einwohner, gleichgestellten Personen und -vereinigungen können dann eine Frage aus dem Bereich der örtlichen Verwaltung stellen, Anregungen oder Vorschläge unterbreiten, teilt Oberbürgermeister Kurt Pirmann mit.

Die Eingabe ist bis Freitag, 19. September, schriftlich bei der Stadtverwaltung Zweibrücken , Hauptamt, Schillerstraße 4, einzureichen. "Bundes- oder landespolitische Angelegenheiten ohne direkten örtlichen Bezug werden nicht behandelt."