Feuerwehr löscht Kaminbrand

Aufregung am gestrigen Freitagabend in Contwig : Flammen schlugen aus dem Schornstein eines Wohnhauses in der Feldstraße. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge und ein Rettungswagen rückten an. Den Feuerwehrleuten gelang es schnell, den Kaminbrand zu löschen, wie die der Einsatzzentrale der Verbandsgemeinde-Wehr in Contwig auf Merkur-Anfrage mitteilte. Die schnelle Reaktion des Hausbesitzers, der sofort nach Bemerken des Kaminbrands um 20 Uhr die Feuerwehr alarmierte, habe Schlimmeres verhütet, lobte die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand, und auch in der Wohnung sei wohl kein Schaden entstanden.