1. Pfälzischer Merkur
  2. Regionalsport

Nur noch ein kleiner Schritt für TV Rieschweiler II

Nur noch ein kleiner Schritt für TV Rieschweiler II

In einem vorgezogenen Punktspiel trat die zweite Tischtennisgarnitur des TV Rieschweiler bei den SF Walshausen II an. Die Schwarzbachtaler errangen einen souveränen 8:1-Sieg und brauchen nur noch einen weiteren Erfolg um sicher Meister in der Kreisklasse A Nordwest zu werden. Nach den Doppelsiegen von Detlef Schultz/Georg Denzler und Michael Müller/Andreas Brunner folgten noch sechs Einzelsiege. Die Erste war bei der Bezirkspokal-Endrunde für Kreisligateams im Einsatz. Im Halbfinale unterlagen Michael Brunner, Uwe Knapp und Oliver Burkhart dem TTC Gersbach II mit 1:2. Beim Stande von 0:2 gelang Burkhart mit starker kämpferischer Leistung ein 3:2 über Routinier Klaus Huber. In dieser stärksten TVR-Phase musste sich das Doppel Knapp/Burkhart hauchdünn im fünften Satz geschlagen geben. Danach verlor Brunner gegen Gersbachs Spitzenspieler Schmitt.