1. Blaulicht

Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf B268 zwischen Schmelz und Lebach

Rettungseinsatz auf B 268 : Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall zwischen Schmelz und Lebach (mit Bildergalerie)

Bei einem Unfall auf der B 268 sind mehrere Menschen verletzt worden. Das Unglück hatte auch Auswirkungen auf den weiteren Verkehr.

Rettungsgroßeinsatz auf der Bundesstraße 268 zwischen Lebach und Schmelz: Dort ist es am Freitag, 8. Oktober, gegen Mittag zu einem schweren Unfall gekommen.

Nach vorläufigen Informationen eines Sprechers der Lebacher Polizei sind dabei gleich drei Fahrzeuge aufeinandergeprallt. Trümmerteile haben die Fahrbahn übersäht.

Bislang gehen die Ermittler von mindestens zwei Schwerverletzten aus. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um Opfer schleunigst in die Klinik zu bringen. Über die Identität und Herkunft der Betroffenen ist noch nichts bekannt. Um die Unfallursache zu ermitteln, ist ein Gutachter vor Ort.

Die Bergung der Fahrzeuge dauert einige Stunden. Erst am späten Nachmittag wird die Strecke wieder freigegeben.