1. Sport
  2. Saar-Sport

ASC Quierschied verliert in Saarlandliga im Handball in Zweibrücken

Handball-Saarlandliga : ASC Quierschied verliert beim Spitzenreiter

Der ASC Quierschied überwintert in der Handball-Saarlandliga auf dem sechsten Tabellenplatz. Im letzten Spiel des Jahres verlor der ASC am Sonntag in der Ignatz-Roth-Halle beim Tabellenführer SV 64 Zweibrücken II mit 24:34 (12:20).

Spielmacherin Svenja Hirth war die erfolgreichste Werferin der Quierschieder Mannschaft. Sie erzielte elf Treffer.

Lang dauert die Winterpause nicht: Am Sonntag, 5. Januar, geht es für den ASC Quierschied um 18 Uhr in der Rastbachtalhalle mit der Partie beim Tabellendritten HSG TVA/ATSV Saarbrücken weiter.