1. Saarland

Völklinger Boogie-Tänzer wollen in Bexbach vorne mit dabei sein

Völklinger Boogie-Tänzer wollen in Bexbach vorne mit dabei sein

Völklingen/Bexbach. Während sich bei den Tänzerinnen und Tänzern des TSC Royal Völklingen die Formationen im Jazz- und Moderndance auf ihr Turnier am 20. Juni vorbereiten, sind die Paare der Boogie-Woogie Gruppe schon ein Wochenende früher gefordert. Am kommenden Samstag, 12. Juni, treten vier Paare aus Völklingen in Bexbach zu ihrer Landesmeisterschaft an

Völklingen/Bexbach. Während sich bei den Tänzerinnen und Tänzern des TSC Royal Völklingen die Formationen im Jazz- und Moderndance auf ihr Turnier am 20. Juni vorbereiten, sind die Paare der Boogie-Woogie Gruppe schon ein Wochenende früher gefordert. Am kommenden Samstag, 12. Juni, treten vier Paare aus Völklingen in Bexbach zu ihrer Landesmeisterschaft an. Dabei geht es sowohl in der Haupt- als auch in der Oldieklasse vor allem darum, die im vergangenen Jahr ertanzten Titel zu verteidigen. Diese Meisterschaften sind offen ausgeschrieben und ziehen erfahrungsgemäß zahlreiche Paare aus dem gesamten Bundesgebiet an. So haben die Völklinger Paare eine gute Gelegenheit, ihren Standort im nationalen Vergleich neu zu bestimmen. Schlachtenbummler sind gerne willkommen.Neben der Disziplin Boogie-Woogie werden auch die Meisterschaften im Rock'n'Roll ausgetragen. Ausrichter der Meisterschaft ist der Rock'n'Roll-Club Homburg. Die Wettkämpfe beginnen in der Höcherberghalle in Bexbach um 13 Uhr. red