1. Saarland

Pirmin Schäfer schwimmt gleich dreimal ganz oben aufs Treppchen

Pirmin Schäfer schwimmt gleich dreimal ganz oben aufs Treppchen

Püttlingen. Wenn der SV Delphin Püttlingen im Gedenken an den früheren Vorsitzenden Manfred Schillo zum Wettkampf lädt, ist es für den befreundeten Völklinger Schwimmverein 09 eine Selbstverständlichkeit, dass man dieser Einladung folgt

Püttlingen. Wenn der SV Delphin Püttlingen im Gedenken an den früheren Vorsitzenden Manfred Schillo zum Wettkampf lädt, ist es für den befreundeten Völklinger Schwimmverein 09 eine Selbstverständlichkeit, dass man dieser Einladung folgt. Angesichts der Ausbeute an Medaillen hat sich der Weg für die Völklinger auch mehr als gelohnt: Sechs erste, drei zweite und drei dritte Platzierungen sprangen dabei heraus. Pirmin Schäfer (Jahrgang 1987) war der erfolgreichste Völklinger mit drei Mal Gold (100 Meter Schmetterling, 100 Meter Rücken und 100 Meter Freistil), dicht gefolgt von seinem jüngeren Bruder Marius (1992), der zwei Mal Gold (100 Meter Schmetterling, 100 Meter Freistil) gewann. Eine weitere Goldmedaille ging an Leonie Mathe (1996) über 100 Meter Freistil. Sie gewann auch Silber über 100 Meter Brust.Zwei Mal Silber erschwamm sich Jessica Pietzko (1993) über 100 Meter Schmetterling und 100 Meter Freistil. Louisa Müller (1995) sicherte sich über 100 Meter Freistil und 100 Meter Brust Bronze. In der 4 x 50 Meter-Lagen-Staffel gewannen Chiara Schiel (1995), Louisa Müller, Jessica Pietzko und Leonie Mathe eine weitere Bronzemedaille. red