Vortrag über den Nationalpark Hunsrück-Hochwald in Eiweiler

Vortrag in Eiweiler : Den Nationalpark im Fokus

Der Bund Naturschutz Obere Nahe (BUND) lädt zu einem Bildervortrag. Rolf-Dieter Schad aus Zweibrücken stellt den Nationalpark Hunsrück-Hochwald vor. Er zeigt Bilder und berichtet über die Tier- und Pflanzenwelt im Nationalpark, teilt ein Sprecher des BUND mit.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 6. Dezember, 19 Uhr, im Gasthaus Lindenhof in Eiweiler statt. Der Eintritt ist frei. Der Vortrag dauert etwa 90 Minuten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung