1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Absolventen auf gutem Weg in die ZukunftDie Schulabgänger der Gesamtschule Türkismühle auf einen Blick

Absolventen auf gutem Weg in die ZukunftDie Schulabgänger der Gesamtschule Türkismühle auf einen Blick

Türkismühle. Am Ende eines kurzen Schuljahres 2007/08 wurden kurz vor den Sommerferien die Schüler verabschiedet, die an der Gesamtschule Türkismühle ihren Hauptschulabschluss oder mittleren Bildungsabschluss erreicht haben und die nun in eine berufliche oder in eine andere weiterführende schulische Ausbildung gehen

Türkismühle. Am Ende eines kurzen Schuljahres 2007/08 wurden kurz vor den Sommerferien die Schüler verabschiedet, die an der Gesamtschule Türkismühle ihren Hauptschulabschluss oder mittleren Bildungsabschluss erreicht haben und die nun in eine berufliche oder in eine andere weiterführende schulische Ausbildung gehen. 42 Schülerinnen und Schüler verlassen die Schule mit dem Hauptschulabschluss, 28 von ihnen haben die Qualifikation zum Besuch einer zweijährigen Berufsfachschule erreicht. Von den 89 Prüflingen der Klassenstufe zehn erreichten 44 die Übergangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe. Verabschiedet mit dem mittleren Bildungsabschluss in der Tasche und den unterschiedlichsten Zielen wie berufliche oder schulische Ausbildung im Kopf wurden 51 Zehntklässler. In der voll besetzten Sporthalle überreichten die Klassenlehrer "ihren" Abgängern die Zeugnisse. Die Schulleiterin der Gesamtschule Türkismühle, Monika Greschuchna, würdigte die beiden Jahrgänge: Gut gerüstet für die Zukunft, ausgestattet mit Leistungsbereitschaft, Durchhaltevermögen, Eigenverantwortung und Eigenständigkeit, sieht sie die Abschlussschüler auf einem guten Weg in die Zukunft. Harald Klos, Klassenlehrer der Klasse 10c, fand stellvertretend für alle Tutoren der Abschlussklassen persönliche Worte zum Abschied, die zeigten, wie eng Schüler und Lehrer nach den gemeinsamen Jahren verbunden waren. Dies bestätigte sich auch in den Schülerreden von Alexander Zeyer und Felix Bettinger, die stellvertretend für ihre Mitschüler Worte zum Abschied fanden. Für ein kurzweiliges Programm sorgten die musikalischen Beiträge von Bernd Bachmann (Gesang) und Thomas Huck (Klavier), eine Aufführung der Tanz-AG unter der Leitung von Asja Sell sowie die Schulband unter der Leitung von Stefan Henkes. Für besonderes Engagement wurden auch in diesem Jahr Schulzertifikate vergeben: für die Schüler des Deutsch-A-Kurses, die mit ihrer Lehrerin Daniela Klüss als Europaklasse ausgezeichnet wurden; für die Internet-AG, die unter anderem den Internetstammtisch für Senioren der Gemeinde Nohfelden tatkräftig betreute, für die Mountainbiker, die als Schulmannschaft die Schule bei mehreren Veranstaltungen erfolgreich vertreten haben sowie für Jasmine Roos und Max Schmitt für ihr jahrelanges Engagement in der Schulband. Für herausragende Leistung wurden folgende Schüler ausgezeichnet: Jan Stauder (beste Mathematikprüfung / Klassenstufe 9), Ida Reisbeck (beste Mathematikprüfung / Klassenstufe 10); Jastin Schmitt (beste Deutschprüfung Kl. 9), Eileen Werkle (beste Deutschprüfung Kl. 10). Den Preis des Fördervereins erhielten Eva Schäfer (beste Leistung GW Kl. 10), Hanna Will und Tobias Jungbluth (beste Leistung im Wahlpflichtbereich "Musisch-kulturelle Erziehung" und "Natur und Technik"). Für den besten Hauptschulabschluss unter den Abgängern wurde Jastin Schmitt geehrt. Für das beste Abschlusszeugnis des mittleren Bildungsabschlusses wurde Eva Schäfer ausgezeichnet. redVon den 204 Schülern, die den Hauptschulabschluss oder den mittleren Bildungsabschluss erreicht haben, haben einer Veröffentlichung zugestimmt: 9a: Justin Abach, Tobias Backes, Kevin Breitenstein, Loic Cartheret, Philipp Eisenbarth, Heiko Graf, Julian Haupenthal, Raphael Johann, Selina Jung, Aron Kiefer, Melvin Kochems, Jeannette Küntzer, Simon Lepold, Yanic Recktenwald, Sarah Schäfer, Anna Maria Schlich, Jastin Schmitt, Christina Schuh, Christoph Schuh, Julien Schuh, Daniel Schumacher, Carola Schwan, Katharina Stoll, Mathias Waschbusch; 9b: Alexandra Alles, Jens Barth, Marcel Bier, Jenice Deskins, Michael Heck, Leslie-Anne Heinemann, Sina Klässner, Lena Lorenz, Svenja Mees, Jens Müller, Diana Persch, Lisa Piro, Max Schmitt, Hannah Schuld, Kai Schulz, Meik Ternig, Sarah Vampouille, Steven von Ehr, Hanna Will; 9c: Laura Sophie Brenner, Nathalie Gelzleichter, Tobias Jungbluth, Natalie Keßler, Steffen Litz, Marianna Racioppi, Kim-Lina Schmidt, Benjamin Schmitt, Daniel Schwarm, Luisa Weider; 9d: Elvis Baltes, Lisa Degenhardt, Lisa Hoffmann, Maxi Schmieden, Larissa Schreier, Jana Sinnwell, Pascal Strack, Tobias Waldherr, Katrin Walter; 10a: Ines Bernhardt, Sven Bernhardt, Giuliana Decker, Sebastian Grimm, Nils Heylmann, Nadine Köbrich, Sergej Lotz, Sandra Mantey, Janna Miller, Justus Peter, David Piro, Julian Piro, Julian Recktenwald, Katrin Romeike, Julia Rosar, Laura Ruppenthal, Sven Ruppenthal, Dennis Schiller, Daniel Schwan, Bairavy Umakanthan, Angelina Wellnitz, Eileen Werkle; 10b: Daniel Brenner, Christina Brosius, Laura Decker, Yannick Finkler, Sarah Greff, Marcus Hiemer, Linda Hofmann, Lukas Keller, Mareike Klein, Janos Müller, Christian Nilius, Anna-Lena Raber, Anna Rauber, Ida Reisbeck, Jonas Riefer, Paweena Ritter, Kevin Sartorius, Eva Schäfer, Philipp Schmidt, Fabienne Schmitt, Maik Schneider, Lisa Schuler, Alexander Schupp, Sven Schwarz, Matthias Seibert, Lukas Theis, Carolin Theiß; 10c: Leif Atkins, Melina Bellavia, Nicola Bellavia, Madeleine Däges, Nils Federkeil, Matthias Hauch, Denise Held, Jacqueline Hell, Selina Henkes, Tamara Jochum, Mehmet Emin Kazik, Karsten Kockler, Katharina Lauer, Andre Mauer, Sarah-Melina Nierich, Oliver Nonnengart, Jasmine Roos, Sophie Rudel, Anna Scheid, Katharina Scheid, Christoph Schmelzer, Jasmin Schumacher, Sarah Seiler, Johanna Steffen, Julian Stephan, Ronny Veit, Laura Volz, Janie Zawar. red