1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Schmelz

Verkehrskontrolle: Unter Drogen und ohne Führerschein

Verkehrskontrolle : Unter Drogen und ohne Führerschein

(red) Bei einer Verkehrskontrolle in Limbach am Samstagabend hat die Polizei einen Autofahrer angetroffen, der keine gültige Fahrerlaubnis hatte und augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Wie die Polizei weiter mitteilt, führte er einschlägige Konsumgegenstände mit sich.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, und es wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Trunkenheitsfahrt, des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Beim Beifahrer handelte es sich laut Polizei um den Halter des Wagens. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.