| 20:32 Uhr

Kräuter sammeln in Schmelz
Experte erzählt über heimische Kräuter

Schmelz. Die Katholische ErwachsenenBildung in Körprich/St. Michael lädt zur Kräuterwanderung am Renges in Schmelz am Montag, 14. August, ab 15 Uhr.

Die Katholische ErwachsenenBildung in Körprich/St. Michael lädt zur Kräuterwanderung am Renges in Schmelz am Montag, 14. August, ab 15 Uhr.


Unter Führung des Kräuterexperten Johannes Dewes erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und Besonderheiten über einheimische Kräuter. Die gesammelten Kräuter werden zu einem „Wisch“ oder Strauß zusammengebunden für die Segnung in den Gottesdiensten am 15. August (Mariä Himmelfahrt).

Irmgard Emanuel wird an einigen Wegstationen und in der Marienkapelle am Renges meditative Gedichte vortragen. Der Wanderweg ist gut begehbar und dauert etwa eineinhalb bis zwei Stunden. Abschließend ist eine Einkehr im Lokal Reichert in Körprich vorgesehen.Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Pfarrkirche Körprich.Bei Unwetter oder Starkregen fällt die Wanderung aus.



Wegen Fahrgemeinschaft mit eigenen Autos wird um Anmeldung gebeten bis Freitag, 11. August, bei Ulla Eisenbarth, Telefon (0 68 38) 21 84 oder Gabi Staudt, Telefon (0 68 38) 49 60.