| 20:33 Uhr

Gewalt gegen Frauen
Zonta zeigt Film zum Tag gegen Gewalt an Frauen

Saarlouis. Der Zonta Club Saarlouis nimmt am Weltaktionstag „Keine Gewalt gegen Frauen“ teil, unter dem Motto „Wir sagen Nein“. Gewalt ist eine Menschenrechtsverletzung, die Frauen in allen Ländern und Kulturen erleben. red

Daher organisieren Menschenrechtsorganisationen seit über 30 Jahren jedes Jahr zum 25. November Veranstaltungen, die die Einhaltung der Menschenrechte gegenüber Frauen und Mädchen thematisieren (Zwangsprostitution, sexueller Missbrauch, Sextourismus, Vergewaltigung, Beschneidung von Frauen, häusliche Gewalt, Zwangsheirat, vorgeburtliche Geschlechtsselektion, Armut). Zum Weltaktionstag starten auch die Zonta Clubs weltweit Aktionen.


In Zusammenarbeit mit dem Frauennetzwerk Saarlouis zeigt der Zonta Club am Montag, 26. November, im Kino Thalia Bous den Film „Aus dem Nichts“ von Fatih Akin. Im Mittelpunkt steht eine Frau, dargestellt von Diane Kruger, die bei einem Bombenanschlag ihren deutsch-türkischen Ehemann und ihren Sohn verliert.

Beginn: 19 Uhr, Eintritt frei. Gebeten wird um eine Spende für das Frauenhaus Saarlouis.



Kartenreservierung unter zontasaysno@web.de