| 20:30 Uhr

Flohmarkt
Kleiderflohmarkt beim Zonta Club

Saarlouis. Die Frauen des Zonta Club Saarlouis veranstalten am Sonntag, 18. März, mit der Frauenbeauftragten der Stadt Saarlouis ihren vierten Flohmarkt „Fraaleitszeich“. Längst hat sich der Kleiderflohmarkt des Zonta Clubs Saarlouis etabliert. „Viele Frauen nutzen die Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre beraten zu lassen und günstig einzukaufen. Es wird auch attraktive Marken- und Designerkleidung angeboten“, sagen die Veranstalter.

Die Frauen des Zonta Club Saarlouis veranstalten am Sonntag, 18. März, mit der Frauenbeauftragten der Stadt Saarlouis ihren vierten Flohmarkt „Fraaleitszeich“. Längst hat sich der Kleiderflohmarkt des Zonta Clubs Saarlouis etabliert. „Viele Frauen nutzen die Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre beraten zu lassen und günstig einzukaufen. Es wird auch attraktive Marken- und Designerkleidung angeboten“, sagen die Veranstalter.


Der Name „Fraaleitszeich“ ist Saarlouiser Dialekt und stammt von der Mundartdichterin Ursula Kerber, die dies spontan äußerte, als sie hörte, was dort angeboten werden soll: Taschen, Gürtel, Tücher, Modeschmuck, Bekleidung, Hüte und vieles mehr. Ergänzt wird das Angebot durch Kaffee und Kuchen und einen Bücherverkauf. Ort ist der Cave Lasalle im Haus Koch in Saarlouis, Grüne-Baum-Straße 2. Der Eingang ist hinter dem Gebäude. Einlass: 11 Uhr, Ende 17 Uhr.