Jugendfußball: Saarlouis/Dillingen mit zwei Teams im Pokal-Halbfinale

Saarlouis · Die A-Jugend-Fußballer der JFG Saarlouis /Dillingen stehen im Halbfinale des Saarlandpokals. Im Viertelfinale schlug der Verbandsligist den Ligarivalen JFG Saarschleife zu Hause deutlich mit 8:2. Auch die D-Jugend konnte den Einzug in die Runde der letzten vier feiern.

Der Landesligist gewann gegen den eine Klasse tiefer spielenden SV Hoof mit 3:1. Dagegen schieden die C-Junioren der JFG am vergangenen Mittwoch unglücklich aus. Sie unterlagen dem Regionalligisten FC Homburg mit 1:2. Den entscheidenden Treffer erzielte der Homburger Fabian Fuchs eine Minute vor Schluss. Außer der JFG waren keine Teams aus dem Kreis mehr in dem Wettbewerb vertreten.