1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall auf der Autobahn A 620

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall auf der Autobahn A 620

Saarlouis. Hoher Sachschaden ist am Mittwochmorgen gegen 8.50 Uhr bei einem Unfall auf der Autobahn A 620 zwischen den Anschlussstellen Lisdorf und Saarlouis-Mitte entstanden. Nach Angaben der Polizei blieb das Auto eines 52-Jährigen aus Frankenthal wegen eines technischen Defekts auf der Überholspur liegen

Saarlouis. Hoher Sachschaden ist am Mittwochmorgen gegen 8.50 Uhr bei einem Unfall auf der Autobahn A 620 zwischen den Anschlussstellen Lisdorf und Saarlouis-Mitte entstanden. Nach Angaben der Polizei blieb das Auto eines 52-Jährigen aus Frankenthal wegen eines technischen Defekts auf der Überholspur liegen. Ein 45-Jähriger aus Marienwerder, der in diesem Moment zum Überholen ansetzte, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von je etwa 40 000 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Infolge des Unfalles entstanden kurzfristige Verkehrsbehinderungen. red