| 20:13 Uhr

Polizei
Auto überschlägt sich hinter Kurve

Unglaubliches Glück hatte die Fahrerin dieses Autos: Sie wurde bei diesem Unfall nur leicht verletzt.
Unglaubliches Glück hatte die Fahrerin dieses Autos: Sie wurde bei diesem Unfall nur leicht verletzt. FOTO: Ruppenthal
Nalbach. Einen spektakulären Unfall hat eine 25-jährige Autofahrerin aus Eppelborn am Freitagabend um 23 Uhr auf der Landstraße zwischen Nalbach-Bilsdorf und Saarwellingen gebaut.

Weil sie zu schnell unterwegs war, meldet die Polizei Saarlouis, verlor die Frau in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam von der Straße ab. Mit einem Lenkmanöver versuchte die Fahrerin noch gegenzusteuern, brachte aber dadurch ihr Auto zum Überschlag. Es landete in der Böschung auf dem Dach. Die Frau wurde nur leicht verletzt und konnte sich selbst befreien. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zunächst hatte es geheißen, sie sei eingeklemmt.


Insgesamt waren sieben Fahrzeuge der Feuerwehr Nalbach, vier der Wehr aus Saarwellingen, der DRK-Rettungsdienst mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie zwei Polizeikommandos ausgerückt.

(nic)