Workshop zur Herstellung von Kräuterkissen

Workshop : Kräuterkissen gegen miese Laune

Die KEB Saar-Hochwald bietet einen Workshop der besonderen Art an.

Zu einem Workshop zur Herstellung von Kräuterkissen lädt die KEB Saar-Hochwald für Freitag, 23. November, um 18 Uhr ins Pfarrheim Sankt Michael in Körprich ein.

Unter der Anleitung von Heilpflanzenkundlerin Ulrike Schneider können die Teilnehmer Kissen mit getrockneten Kräutern befüllen. Die sollen dann beispielsweise gute Laune oder erholsamen Schlaf bescheren, oder Rheuma oder übermäßiges Grübeln bekämpfen. Die getrockneten Heilpflanzen, Baumwollkisschenhüllen und Karpokwatte (antiallergene Füllwatte) werden von der Kursleiterin gestellt. Jeder Teilnehmer soll selbst noch Nähnadel, Faden, Schere und eine Schüssel mittlerer Größe mitbringen.

Die Kosten für den Workshop und ein Kisschen betragen 15 Euro.

Anmeldung unter der Telefonnummer (0  68  38) 49  60 oder unter Telefon (0  68  38) 21  84.

Mehr von Saarbrücker Zeitung