Filmvorführung : Filme zeigen Steinbach in 60ern

Nach der überwältigenden Resonanz auf den ersten Filmnachmittag laden Familie Loth und der Steinbacher Ortsvorsteher Jörg Wilbois zu einer weiteren Auflage unter dem Titel „Steinbach – Eine Dorfchronik - Eine unvergessliche Reise in die 60er Jahre“ ein.

Diese findet statt am Sonntag, 17. Februar, um 17 Uhr in der Kultur- und Sporthalle. Dabei werden erneut Filme des Amateurfilmers Oswald Loth (1922 - 1996) vorgeführt, unter anderem drei Filmsequenzen, die noch nicht veröffentlicht wurden. Diesmal steht eine größere Leinwand zur Verfügung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch. Eintritt und Getränke sind frei, um eine Spende wird gebeten.

Der Erlös des Filmnachmittags ist für die Randbepflanzung des Bußkreuzes vor der Pfarrkirche Steinbach bestimmt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung