| 20:00 Uhr

Spendenübergabe
Filmnachmittag ergibt Spende für die Kapelle

Steinbach. Kürzlich fand in der Steinbacher Sporthalle auf Einladung der Familie Loth und des Steinbacher Ortsvorstehers Jörg Wilbois ein Filmnachmittag unter dem Titel „Steinbach – Eine Dorfchronik – Eine unvergessliche Reise in die 60er-Jahre“ statt. red

Dabei wurden Filme des Amateurfilmers Oswald Loth (1922 bis 1996) gezeigt. Im Anschluss hatten die Besucher die Gelegenheit, eine Spende zugunsten der Renovierung der Höchstener Marien-Kapelle zu leisten. Dabei kamen 1000 Euro zusammen, die dem Vorsitzenden des Fördervereins „Marienkapelle Höchsten“, Franz-Rudolf Kirsch, übergeben werden konnten.