1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Bous

Café vis-à-vis vom Rathaus eröffnet

Café vis-à-vis vom Rathaus eröffnet

Frische Backwaren und auch Süßes gibt es seit Donnerstag wieder in der Saarbrücker Straße in Bous . Schräg gegenüber der Gemeindeverwaltung eröffnete die Bäckerei Welling ihr "Café am Rathaus". Dort biete man den Kunden "höchste Qualität bei Produkten und Service", sagte Birgit von Oetinger, Inhaberin und Geschäftsführerin von Welling . Gut 30 Brotsorten liegen in den Regalen. Unter dem Glas der Theke locken Kuchen, Torten und Kaffeestückchen. Direkt vor dem Schaufenster befinden sich Freiluftplätze. Hinter dem Thekenbereich schließt sich das Café an, mit Ausgang zur Terrasse. "Zum Parken haben wir vor dem Geschäft Zonen für Kurzzeitparken" sagte von Oetinger. "Auf der Rückseite ist Platz für Leute, die es sich länger gemütlich machen wollen." Schon vor etwa zwei Jahren habe es Überlegungen gegeben, Bous als Standort zu nutzen. Bedenken gab es jedoch wegen der bevorstehenden Sanierung der Saarbrücker Straße. "Als wir gesehen haben, dass die fertig ist, sind wir das konkret angegangen." Aufwertung der Innenstadt

Frische Backwaren und auch Süßes gibt es seit Donnerstag wieder in der Saarbrücker Straße in Bous . Schräg gegenüber der Gemeindeverwaltung eröffnete die Bäckerei Welling ihr "Café am Rathaus".

Dort biete man den Kunden "höchste Qualität bei Produkten und Service", sagte Birgit von Oetinger, Inhaberin und Geschäftsführerin von Welling . Gut 30 Brotsorten liegen in den Regalen. Unter dem Glas der Theke locken Kuchen, Torten und Kaffeestückchen. Direkt vor dem Schaufenster befinden sich Freiluftplätze. Hinter dem Thekenbereich schließt sich das Café an, mit Ausgang zur Terrasse. "Zum Parken haben wir vor dem Geschäft Zonen für Kurzzeitparken" sagte von Oetinger. "Auf der Rückseite ist Platz für Leute, die es sich länger gemütlich machen wollen." Schon vor etwa zwei Jahren habe es Überlegungen gegeben, Bous als Standort zu nutzen. Bedenken gab es jedoch wegen der bevorstehenden Sanierung der Saarbrücker Straße. "Als wir gesehen haben, dass die fertig ist, sind wir das konkret angegangen."

Aufwertung der Innenstadt

Bürgermeister Stefan Louis sieht in der Eröffnung "eine absolute Aufwertung und Bereicherung des innerörtlichen Bereiches". Schon im Vorfeld sei das auf eine gute Resonanz in der Bevölkerung gestoßen. Christoph Jäger, Vorsitzender der "Aktionsgemeinschaft Bous ", fand die Namenswahl passend. Außerdem sei es ein angenehmer Platz auch für zwanglose Gespräche.

Das "Café am Rathaus" ist vorerst täglich von 6 bis 18 Uhr geöffnet. Samstags von 6 bis 13 Uhr, sonntags von 7.30 bis 17 Uhr. Man könne da aber auch noch auf Kundenwünsche eingehen, sagte von Oetinger. Die Ausweitung ihres Bäckereinetzes schafft zudem Arbeitsplätze. Zwei Vollzeit- und zwei Teilzeit-Stellen seien derzeit zu besetzen.