| 00:00 Uhr

Basketball: Bous und Ensdorf-Griesborn siegen zum Saisonende

Bous/Ensdorf. Die Basketballer des BBC Bous haben die Oberliga-Saison mit einem Erfolg abgeschlossen. Gegen das Tabellenschlusslicht TG Nieder-Ingelheim gab es am vergangenen Samstag vor heimischem Publikum einen 84:54-Sieg. Damit gelang der Mannschaft von Trainer Christian Neuber die erhoffte Wiedergutmachung für die höchste Saisonniederlage in der Vorwoche. Da unterlag der BBC Bous der SG Dürkheim/BI Speyer mit 75:106. Gegen Nieder-Ingelheim am Samstag konnten die Gäste das erste Viertel mit 14:12 für sich entschieden. Doch bereits zur Halbzeit lagen die Bouser beim 40:26 klar auf Siegkurs. Überragender Spieler war Martin Langenfeld von den Gastgebern, der 23 Punkte erzielte. Gordon Bittern sorgte für 18 Zähler. Mit zehn Punkten belegt der BBC Bous zum Saisonabschluss den neunten Tabellen-Platz. Positive Bilanz mit elf Siegen Peter Wilhelm

Die Basketballer des BBC Bous haben die Oberliga-Saison mit einem Erfolg abgeschlossen. Gegen das Tabellenschlusslicht TG Nieder-Ingelheim gab es am vergangenen Samstag vor heimischem Publikum einen 84:54-Sieg. Damit gelang der Mannschaft von Trainer Christian Neuber die erhoffte Wiedergutmachung für die höchste Saisonniederlage in der Vorwoche. Da unterlag der BBC Bous der SG Dürkheim/BI Speyer mit 75:106.

Gegen Nieder-Ingelheim am Samstag konnten die Gäste das erste Viertel mit 14:12 für sich entschieden. Doch bereits zur Halbzeit lagen die Bouser beim 40:26 klar auf Siegkurs. Überragender Spieler war Martin Langenfeld von den Gastgebern, der 23 Punkte erzielte. Gordon Bittern sorgte für 18 Zähler. Mit zehn Punkten belegt der BBC Bous zum Saisonabschluss den neunten Tabellen-Platz.

Positive Bilanz mit elf Siegen


Auch der Bouser Lokalrivale SG Ensdorf-Griesborn beendete die Saison mit einem Erfolgserlebnis. Gegen den Tabellennachbarn BBC Fastbreakers Rockenhausen gab es einen 86:61 (40:30)-Heimsieg. Dabei gingen 27 Punkte auf das Konto von Marius Groß. Der SG Ensdorf-Griesborn gelang es mit dem dritten Erfolg in Serie, die Saison mit einer positiven Bilanz von elf Siegen und neun Niederlagen zu beenden. Mit 22 Punkten belegt die SG den sechsten Tabellenplatz.