Roter Lack bleibt nach Fahrerflucht in Völklingen als Spur

Auto beschädigt und abgehauen : Roter Lack bleibt nach Fahrerflucht als Spur

Zum Fluchtunfall kam es am Samstag zwischen 16 und 20.15 Uhr in Völklingen-Fürstenhausen. In der Straße Am Hasseleich, so die Polizei, wurde ein parkender Pkw durch ein vorbeifahrendes Fahrzeug am hinteren Kotflügels beschädigt.

Der Verursacher hinterließ rote Lackspuren.

Hinweise an die Polizeiinspektion Völklingen, Tel. (0 68 98) 20 20 oder per E-Mail: pi-voelklingen@polizei.slpol.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung