1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer in Völklingen

Völklingen : Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Ein 33-Jähriger hatte entschieden zu viel getrunken, ehe er sich ans Lenkrad setzte. Sein Fahrstil fiel auf. Und die Polizei schritt ein.

(ots) Zeugen haben die Polizeiinspektion Völklingen am Sonntag gegen 1 Uhr auf einen betrunkenen Autofahrer  in der Ludweilerstraße gemeldet. Beamten stoppten den Mann in seinem Volvo mit niederländischem Kennzeichen in der Nähe des Brückenkopfes Wehrden. Bei der Kontrolle des 33-jährigen nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch war. Das Testgerät ermittelte einen Wert von deutlich über 1,1 Promille.

Die Polizisten nahmen den Fahrer daraufhin mit zur Dienststelle und ließen ihm eine Blutprobe entnehmen. Den Führerschein sowie den Fahrzeugschlüssel stellten sie sicher und leiteten ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.