Yoga als Mittel gegen Beschwerden in der Schwangerschaft

Die Evangelische Familienbildungsstätte bietet ab Donnerstag, 18. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr einen sechs Abende umfassenden Yoga-Kurs für Schwangere an. Er soll Schwangerschaftsbeschwerden lindern, entspannen und Körper und Geist auf die Geburt vorbereiten.

Der Kurs kann ab der 14. Schwangerschaftswoche mit und ohne Yoga-Erfahrung besucht werden. Er findet in der Mainzer Straße 269 statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro.

Anmeldungen an die Bildungsstätte bis Donnerstag,

11. Februar, unter Tel. (06 81) 6 13 48, oder per E-Mail an

fambild-sb@dwsaar.de.

familienbildung-saar.de