Flüchtlingsrat: Nachzug von Familien verhindert

Immer mehr Syrer im Saarland erhalten nach Angaben des Saarländischen Flüchtlingsrats nicht mehr den Asyl-ähnlichen Flüchtlingsstatus , sondern nur noch den sogenannten subsidiären Schutz. "Die neue Entscheidungspraxis des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hebelt den Rechtsanspruch auf Familiennachzug aus", erklärte Peter Nobert vom Flüchtlingsrat. Das Asylpaket II der großen Koalition im Bund, das seit 17. März in Kraft ist, verwehre Flüchtlingen mit subsidiärem Schutz zwei Jahre lang den Familiennachzug .