DRK bietet Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber an

Der DRK Kreisverband Saarbrücken bietet am Samstag, 1. Juni, im DRK-Haus, Ursulinenstr.

22 in Saarbrücken, einen Lehrgang "Lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinbewerber" an. Beginn ist um 10 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro. Die Teilnahmebescheinigung hat Gültigkeit für Führerscheinbewerber der Klasse A1, A, B, M, L, S und T.

Anmeldungen bei der DRK-Geschäftsstelle unter Tel. (06 81)37 59 10.