| 21:16 Uhr

Personalamt
Petra Messinger wird Leiterin des Personalamts

Saarbrücken. Petra Messinger, 56, seit 2004 Frauenbeauftragte der Landeshauptstadt (LHS), wird zum 1. Mai die Leitung des städtischen Personalamtes übernehmen. Das hat der Saarbrücker Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen. Von Ilka Desgranges

Die grüne Stadtratsfraktion hat am Mittwoch eine zügige Wiederbesetzung der Stelle gefordert. In einer Pressemitteilung schreibt sie: „Petra Messinger hat als Frauenbeauftragte der Landeshauptstadt maßgeblich an frauenpolitischen Konzepten mitgewirkt und dazu beigetragen, dass Saarbrücken sich frauen- und genderpolitisch vorbildlich entwickelt hat. Neben ihrem großen Engagement für die Beschäftigten der LHS und ihren Gesellschaften hat sie sich landesweit im Rahmen der kommunalen Frauenbeauftragten hohe Anerkennung erworben. Auch für die Bürger von Saarbrücken ist sie immer eine wichtige und engagierte Ansprechpartnerin gewesen und hat an bedeutenden Stellen das frauenpolitische Netzwerk mitgestaltet.“