1. Saarland

Internationaler Frauentag feiert seinen 103. Geburtstag

Internationaler Frauentag feiert seinen 103. Geburtstag

Am 8. März 2014 jährt sich der Internationale Frauentag zum 103.

Mal. Aus diesem Anlass trägt das Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken zusammen mit dem Frauen Forum Saarbrücken die Einzelveranstaltungen zum Frauentag zusammen und veröffentlicht ein umfangreiches Programmheft. Die Saarbrücker Frauenbeauftragte Petra Messinger erklärt: "Unser Ziel ist es, die Gleichberechtigung von Mann und Frau weiter voranzubringen."

Alle Organisationen und Einzelpersonen, die in Saarbrücken eine Veranstaltung zum Frauentag organisieren, können sie im Programmheft abdrucken lassen. Die Veranstaltung muss zwischen dem 1. und 31. März in Saarbrücken stattfinden und einen Bezug zum Frauentag haben. Der Abdruck im Programmheft ist kostenfrei. Die Finanzierung der Veranstaltung fällt in den Verantwortungsbereich des jeweiligen Trägers. Das Frauenbüro selbst übernimmt keine Veranstaltungsorganisation. Gruppen oder Einzelpersonen, die eine Veranstaltung für das Programmheft melden möchten, können ihr Angebot bis spätestens 24. Januar an das Frauenbüro mailen. Weitere Informationen und Anmeldungen für das Programmheft bei der Frauenbeauftragten Petra Messinger, Tel. (06 81) 9 05 16 49, E-Mail: frauenbuero@saarbruecken.de

frauenbuero.saarbruecken.de