Gartenbauvereine nehmen Obst an

Die Kelterei des Gartenbauvereins Gersweiler-Ottenhausen ist geöffnet. Der Verein versichert: "Jeder Kunde erhält den Saft seiner eigenen Äpfel." Möglich sind Anmeldungen bei und Terminabsprachen mit Fritz Letzelter, Tel. (06 81) 7 02 01 73, sowie bei bzw. mit Helmut Nachtigall, Tel. (06 81) 70 36 23.

Der Obst- und Gartenbauverein Bischmisheim nimmt ab 26. September in seiner Kelterei, Hochstraße 34, montags und mittwochs von 17 bis 19 Uhr Äpfel zur Saftherstellung an. Der Saft kann samstags zwischen 11 und 12.30 Uhr abgeholt werden. In der Brennerei, Kreuzstraße, nimmt der Verein ab 27. September, dienstags und donnerstags von 17 bis 18 Uhr Äpfel, Birnen (ohne Stiel) und Quitten zum Einmaischen an. Der Verein möchte nur sauberes, reifes Obst ohne faule Stellen.

ogv-bischmisheim.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung