Ensheimer Gartenbauverein nimmt Obst entgegen

Ab sofort werden Äpfel zur Apfelsaftherstellung und Obst zum Brennen von Schnaps angenommen. Das teilt der Obst- und Gartenbauverein Ensheim 1905 mit. Die Annahmezeiten sind montags und donnerstags von 17 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 12 Uhr.

Der Verein bittet, nur sauberes und reifes Obst zu bringen. Die angelieferten Gebinde dürfen nur so schwer sein, dass sie ohne größere Mühe bewegt werden können.

Die Äpfel zur Saftherstellung sollen in der Heimelstraße 16 b, Obst zur Schnapsherstellung am Eingang beim Hämelbrunnen angeliefert werden. Infos gibt es während der

Öffnungszeiten unter

Tel. (0 68 93) 23 72.

Mehr von Saarbrücker Zeitung