SV Gersweiler II hat ein Freilos

Gersweiler. Der VfB Luisenthal aus der Fußball-Kreisliga A Halberg startet als Vizemeister an diesem Mittwoch, 24. Mai, um 19 Uhr in die Aufstiegsrelegation. Auf dem Kunstrasenplatz des SC Reisbach spielt die Mannschaft der Trainer Thorsten und Jörg Rau im Viertelfinale gegen den Vizemeister der Kreisliga Hochwald, die FSG Schmelz-Limbach II. "Die Stärke unseres Gegners kann ich gar nicht einschätzen. Gerade deshalb schauen wir nur auf uns. Natürlich braucht man da einen langen Atem, aber ich bin sicher, dass wir das schaffen können", sagt Trainer Thorsten Rau. Von David Benedyczukmehr